Weiterbildung

Zweimal im Jahr könnt ihr euch mit unseren JuLeiCa-Kursen für die Leitung von Kinder- und Jugendgruppen ausbilden lassen. Mit der BAFA-Juleica bieten wir seit 2008 die deutsch-französische Jugendleiter/innen-Schulung an. Sie richtet sich an Personen, die im interkulturellen Kontext als BetreuerInnen arbeiten.

Mehrmals im Jahr veranstalten wir die Fortbildung „Sonntagswerkstatt“. Der Tagesworkshop setzt immer an den Praxisproblemen aus dem Alltag des Gruppenlebens an.

Die AGfJ ist Herausgeberin praktischer Handbücher für die Jugendverbandsarbeit. Einen Überblick über unsere Literatur gibt es hier.

Arbeitsgemeinschaft freier Jugendverbände in Hamburg