Alle Beiträge von Laura Rieger

nächstes Treffen für die respekt* planung

Wir planen ab jetzt unsere Veranstaltung „respekt*-gegen alltägliche gleichgültigkeit“. Sie findet am 9. und 10.11. statt!

Hast du auch Lust, eine tolle Veranstaltung in der Gruppe auf die Beine zu stellen? Dich mit unterschiedlichen Themen aus dem Bereich „Diskriminierung“ auseinander zu setzen? Deine Themen und Ideen einzubringen? Und gemeinsam interessante Veranstaltungen zu besuchen? Dann komm vorbei! Wir freuen uns über neue Menschen in unserer Runde!

Nächstes Treffen: Dienstag, 18.6., 17 Uhr in der AGfJ
(Alfred-Wegener-Weg 3)

respekt* 2019 – mach mit bei der Planung!

Hallo liebe Leute!

Nach einem wunderbaren respekt*-Wochenende im letzten November, starten wir nun in die nächste Planungsrunde und zwar

am Mittwoch den 22.5., um 17 Uhr in der AGfJ!
(Alfred-Wegener-Weg 3, S-Landungsbrücken)

Auch in diesem November wollen wir eine spannende Veranstaltung mit Workshops, Theater, Zeitzeug*innen-Gespräch, Musik, Vorträgen, Kunst, Ausstellung und vielem mehr gestalten. Wir wollen uns kritisch mit dem Thema Diskriminierung auseinandersetzen und ein Zeichen gegen alltägliche Gleichgültigkeit setzen.

Das respekt*-Wochenende wird jedes Jahr von interessierten Leuten organisiert, die Lust haben, eine spannende Veranstaltung auf die Beine zustellen. Hast du auch Lust, mit uns respekt* 2018 zu organisieren? Dann komm zu unserem ersten Planungstreffen oder schreib uns eine Mail an mail@agfj.de

Гол! Goal! Tor! – Moments of Unity

Ein tolles Projekt von unserem Mitgliedsverband MitOst Hamburg hat noch freie Plätze:

Hier passt das Runde zum Eckigen
Deutsch-russische Jugendbegegnung „Гол! Goal! Tor! – Moments of Unity” in Hamburg

„11 Freunde sollt ihr sein.“ Ein Team. Alle wichtig. Auf dem Rasen eint Fußball Spieler*innen verschiedenster Glaubensrichtungen, unterschiedlichster Herkunft, aller Altersgruppen und Lebenswelten. Und mit Ihnen fiebern Menschen auf den Rängen mit und teilen den Moment des Jubels und der Niederlage.

Mit dem Projekt „Moments of Unity“ erleben je 15 junge Menschen aus Deutschland und Russland die verbindende Kraft des Fußballs. Wir entdecken die Vielfalt auf dem Rasen, auf den Rängen und bei uns selbst. Gemeinsam fragen wir uns, was nötig ist, diese positive Energie und den Respekt auch im Alltag zu erfahren und persönlich zu vertreten.

Wir laden Dich zu dieser Entdeckungsreise in Hamburg mit Teilnehmenden seiner ältesten Partnerstadt St. Petersburg ein.

Zeitraum
26. April – 05. Mai 2019 in Hamburg, Deutschland


Wir laden junge Menschen von 16-23 Jahren
zur zweiten Halbzeit unserer Jugendbegegnung zur Vielfalt im Fußball
ein. Nach einer intensiven ersten Hälfte soll es genauso spannend in
Hamburg weitergehen. Einzelne freie Plätze werden bis zum 15. April 2019
vergeben.

Anmeldung und weitere Infos:
http://www.mitost-hamburg.de/projekte/tor-moments-of-unity/
unity@mitost-hamburg.de (Claus, Irina und Lars, gerne auch für
Rückfragen)

#unitygoalz #hamburg #diversity #fussball #maschen #alster #hsv #stpauli
#united #elbe #kickindenmai #vielfalt

Aufmerksamkeit, bitte! Erfolgreiche PR für Jugendorganisationen

*****************NEUER TERMIN****************

„Wie mache ich mehr Leute auf unser Angebot aufmerksam?“, fragst du dich. Denn dein Jugendverband hat ein interessantes Programm und es könnten noch mehr Leute teilnehmen.

Unsere Fortbildung hilft dir weiter: Anna-Lena Oltersdorf und Philipp Nuhn erarbeiten mit dir an einem Tag die Grundlagen der Kampagnenplanung, den Umgang mit professionellen Medien und Social-Media-Werkzeuge.
Sie zeigen und erklären dir Werkzeuge, damit du

  • Kommunikation planen,
  • die Nachrichtenlage deines Vereins beobachten,
  • den Erfolg eurer Social-Media-Aktivitäten messen und bewerten

kannst.

Jugendverbände engagieren sich für die unterschiedlichsten Projekte, aber stehen oft vor den gleichen Herausforderungen. Es ist Zeit, sich auszutauschen und von den Erfahrungen der anderen zu lernen. Profitiert vom Austausch mit anderen und Aufmerksamkeit, bitte! Erfolgreiche PR für Jugendorganisationen weiterlesen

Mach mit bei der Juleica!

Hast du Lust, dich stärker in (d)einer Jugendgruppe einzubringen und Verantwortung zu übernehmen? Und du möchtest dich gerne mit anderen austauschen, weiterbilden und diskutieren?

Wir nehmen uns eine Woche Zeit, um gegenseitig unsere Erfahrungen rund um das Thema Jugendgruppen auszutauschen, uns neues Wissen anzueignen und miteinander zu diskutieren. Wir wollen ganz praktisch, interaktiv und mit spielerischen Methoden erleben, wie Arbeit mit Kindern und Jugendlichen aussehen kann.

Dabei geht es unter anderem um Mach mit bei der Juleica! weiterlesen

Aufmerksamkeit, bitte! Erfolgreiche PR für Jugendorganisationen

„Wie mache ich mehr Leute auf unser Angebot aufmerksam?“, fragst du dich. Denn dein Jugendverband hat ein interessantes Programm und es könnten noch mehr Leute teilnehmen.

Unsere Fortbildung hilft dir weiter: Anna-Lena Oltersdorf und Philipp Nuhn erarbeiten mit dir an einem Tag die Grundlagen der Kampagnenplanung, den Umgang mit professionellen Medien und Social-Media-Werkzeuge.
Sie zeigen und erklären dir Werkzeuge, damit du

  • Kommunikation planen,
  • die Nachrichtenlage deines Vereins beobachten,
  • den Erfolg eurer Social-Media-Aktivitäten messen und bewerten

kannst.

Jugendverbände engagieren sich für die unterschiedlichsten Projekte, aber Aufmerksamkeit, bitte! Erfolgreiche PR für Jugendorganisationen weiterlesen

10.+11.11.: respekt* – gegen alltägliche gleichgültigkeit

informieren > reagieren > agieren > gemeinsam gegen faschismus, rassismus, antisemitismus, sexismus > offen für alle interessierten

Die Veranstaltungsreihe respekt* gibt es seit 2003 und begeistert jedes Jahr aufs Neue mit Workshops, Ausstellungen, ZeitzeugInnen-Gespräch, Vorträgen, musikalischem Input, Vorträgen…

Auch dieses Jahr haben wir uns wieder eine Menge schöner Dinge für euch überlegt und stecken im Moment voll Begeisterung in der Planung.

Mehr zum Programm erfahrt ihr hier.

Mach mit bei der Juleica!

Hast du Lust, dich stärker in (d)einer Jugendgruppe einzubringen und Verantwortung zu übernehmen? Und du möchtest dich gerne mit anderen austauschen, weiterbilden und diskutieren?

Wir nehmen uns zwei (verlängerte) Wochenenden Zeit, um gegenseitig unsere Erfahrungen rund um das Thema Jugendgruppen auszutauschen, uns neues Wissen anzueignen und miteinander zu diskutieren. Wir wollen ganz praktisch, interaktiv und mit spielerischen Methoden erleben, wie Arbeit mit Kindern und Jugendlichen aussehen kann.

Dabei geht es unter anderem um Mach mit bei der Juleica! weiterlesen

Jugendbegegnung in Guadalajara, Mexiko

Hast du im Sommer noch nichts vor?
Interessierst du dich für das Thema Migration?
Dann komm mit uns nach Mexiko!

Datum: 23.07 – 12.08.2018

Orte: Mexiko-Stadt, Guadalajara und Umgebung, Puerto Vallarta, Tequila, etc.

Zusammen mit unserer Partnerorganisation Conectando Culturas, A.C. möchten wir neue Freundschaften schließen, von einander lernen und uns ausgiebig über das Thema Migration, gesellschaftliche Prozesse und lokales Engagement austauschen.

Mit unseren Austauschen möchten wir einen Raum der Begegnung schaffen und einen Beitrag zur Thematisierung, Reflektion und zum Abbau von Vorurteilen und Diskriminierung leisten. Dabei arbeiten wir auf Augenhöhe mit unseren Partnerorganisationen in den jeweiligen Ländern und nutzen demokratische und transparente Strukturen.

+ Sprachkenntnisse sind nicht erforderlich
+ Teilnahmealter: 18 -26 Jahre
+ Unterbringung in Gastfamilien
+ Der Austausch wird vom Basfi teilfinanziert, es fällt  ein Kostenbeitrag an

Wenn du Interesse hast, schreib uns einfach eine Email an

ijel.info@gmail.com.